Tel.: +49 (0)4105-66-73-055 | E-mail: info@mueller-oele.de

J.H. Müller GmbH Rohstoffe für Kosmetik, Pharmazie und Diätetik

Weizenkeimöl, kalt gewonnen

Beschreibung

Herkunft und Eigenschaften: Durch hydraulische Pressung oder Kaltextraktion der Weizenkeime erhält man das Weizenkeimöl, kalt gewonnen. Weizenkeimöl, kalt gewonnen ist ein braungelbes, charakteristisch nach Korn riechendes und schmeckendes Öl. Ursprung der zur Ölproduktion verwendeten Weizenkeime sind die USA.
Verwendung
Verwendung: Als Speiseöl, in der Pharmazie und Kosmetik. Anwendung findet das Öl bei der Herstellung von Wundsalben, Hautölen, Puder, Seifen und Gesichtspackungen.
Artikelnummer
1041
INCI
Triticum Vulgare
Kategorie
Fette & Öle